Suche

Wer ist online

Wir haben 5 Gäste online

Besucherstatistik

heuteheute58
gesterngestern70
diese Wochediese Woche374
diesen Monatdiesen Monat1752
gesamtgesamt208940


Designed by:

Übergabe neuer Sportgeräte PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Freitag, den 01. Juli 2016 um 00:27 Uhr

Übergabe neuer Sportgeräte an die Grundschule „Auf dem Falkenflug“ in Löhnberg

 

Im Oktober des letzten Jahres fand eine Inspektion der Sportgeräte in der Turnhalle der Grundschule statt. Viele der zum Teil schon recht alten Sportgeräte wurden beanstandet und für den Sportbetrieb nicht mehr zugelassen. Da diese Geräte nicht nur von den Grundschülern, sondern auch von den unterschiedlichsten Sportgruppen unseres Vereins benutzt wurden, setzte sich der Hauptabteilungsleiter Allgemeinsport – Horst Kroh - mit der Schulleitung zusammen und teilten die Neuanschaffung der mangelhaften alten Geräte auf. Nachdem der TuS bereits in den beiden  letzten Jahren neue Turnmatten, einen Übungs-Schwebebalken und Gymnastikmatten mit passendem fahrbaren Ständer im Wert von insgesamt 2.300,--€ auch der Schule zur Verfügung stellte, wurden nun Sportgeräte im Wert von mehr als 5200,--€ angeschafft und am Montag, dem 20.06.2016 im Beisein von BM Dr. Frank Schmidt der Schulleiterin, Frau Schmidt, übergeben. Weiter wurden durch eine Fachfirma noch 2 der alten Sprungkästen repariert und die Deckelplatten mit neuem Leder überzogen bzw. Schwenkrollen-Transportvorrichtungen neu eingebaut. Auch diese Kosten in Höhe von ca. 700,--€ wurden von der Abteilung Allgemeinsport übernommen.

 

 

Im einzelnen wurden vom TuS nach der Rücksprache mit der sportlichen Leitung der Schule neu angeschafft und nun übergeben:

1 neue DIN-gerechteVolleyballanlage

3 Weichböden

3 Sprungkästen mit Aussparungen, Einhängeholme, Kletterleitern, Netzaufstieg, Kletter-, Lauf- und Rutschbrett und eine Hühnerleiter.

Von der Schule wurden neue Leichtturnmatten und Einlegematten für die Barren gekauft und vom Kreis die sonstigen Reparaturen der beanstandeten Turngeräte bezahlt. 

Die Schule und unsere Sportgruppen sind nun wieder hervorragend mit neuen modernen Sportgeräten ausgestattet und werden hoffentlich oft im Unterricht oder den TuS-Übungsstunden eingesetzt.